Derbyniederlage

BSF Gotha - Ernestiner SV Gotha 29:26 (10:10)

Nachdem der ESV in der Hinrunde das Derby gegen die BallSportFreunde noch siegreich bestreiten konnte, unterlag man nun knapp dem Stadtkontrahent. ...
In einer von beiden Seiten emotionslos geführten Partie gelang es keiner der Teams sich während der Spielzeit entscheidend abzusetzen. Sowohl eine 3 Tore Führung des ESV im ersten Durchgang als auch eine 5 Tore Führung der BSF in der 50.Minute führte kurze Zeit später zum Ausgleich. Trotz schwachen Spielniveaus hatten beide Teams beim 25:25 in der 57. Minute noch die Chance auf den Punktgewinn. Dem ESV gelang es im Gegensatz zum Hinspiel allerdings nicht die Schlussphase für sich zu entscheiden.
Bereits nächsten Sonntag haben die Ernestiner im Heimspiel gegen Eintracht Eisenach wieder die Möglichkeit auf Wiedergutmachung.

Für die Ernestiner spielten:
Seitz, Erlebach - Liening 4, Sutor, Walger 1, Horeis, Desens, Köhler 13, Kubina 2, Mitrovic 6, Hänsgen